Wir bilden aus

Wir bilden aus!

Als IHK-Ausbildungsbetrieb bilden wir zurzeit 3 Auszubildende im ersten, zweiten und dritten Lehrjahr zum Immobilienkaufmann bzw. zur Immobilienkauffrau aus.

Im schulischen Teil der Ausbildung lernen die Auszubildenden sämtliche Bereiche der Immobilien-Branche kennen. So werden beispielsweise alle relevanten Inhalte für zukünftige Immobilienmakler, Hausverwalter und Bauträger bearbeitet.

Innerhalb der Praxis in unserem Immobilien-Büro in Landau, Weißquartierstraße 20 und in unserer Immo-Lounge in Landau, Kramstraße 5, legen wir besonderen Wert auf die Vermittlung von umfangreichem Wissen in Bezug auf die Makler-Branche. So erlernen unsere Auszubildenden beispielweise grundlegende Techniken in den Themen Immobilien-Exposéerstellung, Immobilien-Fotografie, Immobilien-Bewertung und objektbezogene Vertriebsstrategien. Die im schulischen Teil des Immobilienkaufmanns erlernten Grundlagen werden in praxisbezogenen Anwendungen vertieft. So geben wir als Immobilienmakler für Wohn- und Gewerbeimmobilien unseren Auszubildenden alle notwendigen Kenntnisse für die rechtlich und kaufmännisch einwandfreie Kunst des Haus und Wohnung verkaufen bzw. Gewerbeimmobilie verkaufen mit auf den Weg.

Unsere Lehrlinge erhalten gezielte Aufgabenstellungen und genießen bei der Bearbeitung dessen große Freiheiten um ihr Entfaltungspotential optimal auszuschöpfen.

Als einziger vom TÜV nach DIN EN ISO 9001-2008 geprüfter und zertifizierter Immobilienmakler in Landau und der Südpfalz legen wir einen großen Wert auf optimierte Arbeitsabläufe, zur Erzielung eines bestmöglichen Ergebnisses. Diese Philosophie vermitteln wir unseren Azubis vom ersten Tag an.

Da der Beruf des Immobilienmaklers äußerst vielseitig ist, bietet er sowohl unseren ausgelernten Maklern, als auch unseren Azubis einen abwechslungsreichen Alltag.