• Hofansicht
  • Vogelperspektive
  • Parkanlage
  • Frontansicht
  • Gesamtanlage
  • Rückansicht-Terrasse
  • Straße
  • Maklerkompass
Wilde
Michelle Wilde0621/57 23 94 24
form

Leben am Jakobsweg - Seniorenresidenz im Violental - Pflegeappartment für Kapitalanleger

Leben am Jakobsweg - Seniorenresidenz im Violental - Pflegeappartment Neubau

In ruhiger und beliebter Feldrandlage von Ottersheim erwartet Sie hochwertiger und zeitgemäßer Wohnkomfort: lichtdurchflutete, freundliche und helle Wohnräume mit großen Fensterflächen, großzügige Raumaufteilung und höchste Ausstattungsstandards.

Auf dem 5600 m² großen Grundstück entstehen insgesamt 46 Wohneinheiten, die sich in 32 Pflegeappartements und 14 barrierefreie Wohnungen mit jeweils 1-2 Räumen und Größen von ca. 61 m² bis ca.102 m² (inklusive Anteil an Gemeinschaftsflächen) aufteilen. Hinter dem Gebäudekomplex entsteht ein großzügiger und stilvoll angelegter Wohlfühl-Garten, der zu schönen Stunden in der Natur einlädt.

Nachhaltige Baustoffe, Qualitäts-Materialien und Technik auf neuestem energetischem Stand. Alle Wohnungen bekommen eine zeitlos moderne, hochwertige Ausstattung, die Langlebigkeit und höchsten Wohnkomfort garantiert.

Als Käufer eines fest vermieteten Pflegeappartements in Ottersheim (Sie müssen sich um nichts kümmern) beziehen Sie die Mieterträge direkt von einem erfahrenen, professionellen und kirchlichen Betreiber (Protestantische Altenhilfe Westpfalz). Dieser hat die Immobilie mittels eines langfristigen Mietvertrags für die nächsten 20 Jahre (plus 5 Jahre Option) fest angemietet. Neben einer attraktiven Rendite erhalten Sie ein transparentes Service-Paket, um Kaufabwicklung, Finanzierung und Verwaltung Ihrer Immobilie so bequem wie möglich zu gestalten. Auch ein KfW-Tilgungszuschuss von bis zu 18.000 € ist möglich und macht diese Kapitalanlage noch interessanter. Hierdurch ergibt sich eine Rendite zwischen 3,8% und 4,25%.

Eigener Pflegebedarf: Sofern das erworbene Eigentum frei ist, besteht ein bevorzugtes Belegungsrecht andernfalls besteht ein bevorzugtes Belegungsrecht für ein anderes freies Appartement in den Pflegeeinrichtungen des Betreibers.


Kontaktieren Sie uns um mehr über dieses Projekt zu erfahren.

Eckdaten

Objekt-ID:
9711-OG_1
Lage:
67308 Ottersheim
Stadtteil:
Ottersheim
Immobilienart:
Etagenwohnung
Zimmer:
1
Wohnfläche:
ca. 23,00 m²
Gesamtfläche:
ca. 61,50 m²
Bezugstermin:
Sommer 2022
Kaufpreis:
173.000,00 €
Käufercourtage:
Provision inklusive MwSt.: Provisionsfrei für den Käufer
Ausstattung
- Neubau/Erstbezug
- 46 Wohneinheiten im Gebäudekomplex
- Pflegeappartement bzw. Servicewohnungen
- teilweise Loggien
- weiße Plattenheizkörper, Beheizung über zentrales Blockheizkraftwerk
- mehrere gemeinschaftliche Aufenthaltsflächen
- Restaurant mit Terrasse zum Park
- Andacht
- behindertengerechte Aufzugsanlage
- barrierefreie Gestaltung des Außenbereichs
- Rauch/ Brandmelder im Zimmer auf zentrale Brandmeldeanlage
- Schließanlage für das komplette Gebäude
Energieausweis

Energieausweistyp: Bedarfsausweis

Heizungsart: Heizungsart

Wesentliche Energieträger: BLOCK

Energieeffizienzklasse: A+

Endenergiebedarf: 28.70 kWh/(m² a)

Jahrgang: 2014

gültig bis: 16.09.2030

Sonstiges

Sie haben Interesse an einer der Wohnungen in Ottersheim?
Sie benötigen weitere Details oder haben Fragen? Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin!

Wir beraten Sie professionell und umfangreich - PROVISIONSFREI für den Käufer!

Lage

Der Standort der Seniorenresidenz liegt im Donnersbergkreis der Region Pfalz im Bundesland Rheinland-Pfalz. Die Gemeinde Ottersheim liegt nördlich des Naturparks Pfälzerwald, zwischen Kaiserslautern und Ludwigshafen. Der Ort, mit einer bald 1250-jährigen Geschichte, kann durch seine Südosthanglage, mit dem Ammelbach, mit viel Grün, seltener Pflanzenvielfalt und durchaus mediterranem Klima beeindrucken. Sehenswürdig und imposant ist die im neugotischen Stil 1893 erbaute Pfarrkirche St. Amandus, wegen ihrer Größe auch ,,Dom vom Violental" genannt.
Genau hier, direkt gegenüber der Kirche entsteht die Seniorenresidenz ,,Leben am Jakobsweg - Seniorenresidenz im Violental". Der historische Jakobs-Pilgerweg mit der Klosterroute ,,Worms-Metz" führt hier vorbei. Die Klosterroute verbindet Rheinhessen, Pfalz, Saarland und Lothringen. Sie führt entlang eines ,,Altweges", der ehemaligen Handelsstraße der Kelten und Römer.
In unmittelbarer Nähe befinden sich gut erschlossene Wandergebiete mit zahlreich beschilderten Wanderwegen die nicht nur landschaftlich reizvolle Wandertouren, sondern auch historische und geografische Informationen bieten.
Zentral gelegen bietet diese Region günstige Verkehrsanbindungen. Beliebt bei Berufspendlern die besonders in den benachbarten Städten Kaiserslautern, Worms und Ludwigshafen tätig sind. Die nahe gelegenen Autobahnanschlüsse zur A 61, A 63 und zur A 6 zeigen die günstige Lage: Die Städte Kaiserslautern, Worms, Mainz, Speyer, Ludwigshafen und Mannheim (auch Grünstadt, Kirchheimbolanden) sind in kurzer Zeit zu erreichen.